Traditionelle Harndiagnostik nach A. Schwenk

Bei dieser Methode werden dem Urin unterschiedliche Reagenze hinzugefügt. Anhand der Reaktionen lassen sich vor und nach der Kochprobe die Qualität der Organfunktionen (Darm, Leber, Galle, Niere, Bauchspeicheldrüse, Herz, Kreislauf) sowie Hinweise auf spezifische Störungen erkennen.

tl_files/fischbach/images/harnlabor.jpg

WORKSHOP

Die Macht der Gedanken - und
wie man sie positiv nutzen kann


12.März 2019

16-18 Uhr

alternativ:

11.März 2019

18-20 Uhr

 

>> mehr Info

 

Gesundheitsseminar

zum Thema
Blase – Niere
– Waage/Venus-Energie 


09.März 2019

14-18 Uhr

 

>> mehr Info

 
Information und Anmeldung:
Tel. 0231 531 0014

praxis@marita-fischbach.de